watt mutt datt mutt !

  Startseite
    Aktuell
    Auf die Tische !
    Ein Gedicht !
    De Omma !
    Häppchen !
    Unnerum !
    On Tour !
    Mann
    Frau
    Feuerwehr
    Schnäpp(s)chen!
  Über...
  Archiv
  Der Bolle Kalender
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   patsy jones
   earl chekov
   der prattler
   Der Hirsch Rockt
   Die Kleiesäcke
   Ich bin Röddenau!
   112-magazin
   Freakshow
   Wortlos



kostenloser Counter



http://myblog.de/boellemann

Gratis bloggen bei
myblog.de





Typisch Frau

Die Frau im Durchschnitt.
Sie ist 1,65m gro?, wiegt 67kg und wird 81 Jahre.
(Kleine M?dchen mittleren Gewichts die den Mann ?berleben...viel Spa? in den verbleibenden 5 Jahren ohne Mann )
30.10.05 21:38
 


bisher 11 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Franzi / Website (30.10.05 21:48)
Ich bin 1,65 m groß, wiege 50 kg und werde die Dreißig sicher nicht überleben. Damit trifft das schonmal auf mich net zu. Aber so wie ich mich kenne werde ich eine alte dicke Frau, die mit 79 immer noch super drauf ist.


dabolle (30.10.05 21:52)
...hehehe...Hauptsache super drauf. Dicke Frau haben sowas gemütliches....


Franzi / Website (30.10.05 22:17)
Dem kann ich nur zustimmen. Dünne Frauen verbreiten nur schlechte Stimmungen und sind extrem ungeschmeidig. Da fielen mir glatt mal so drei, vier Beispiele ein...naja...


dabolle (30.10.05 22:30)
Wie is das bei Barbara Schöneberger (alias Franzi Seibel) ? ...hehehe...kann man aber so auch net sagen


Franzi / Website (30.10.05 22:45)
Hast recht, man kann das net verallgemeinern, aber es gibt einzelne Beispiele, auf die trifft das zu. Auf meiner Liste "Die zehn grausamsten weiblichen Geschöpfe des Landkreises Waldeck- Frankenberg" haben acht von zehn Mädels Untergewicht oder spitze Gesichter...


dabolle (30.10.05 23:06)
... wenn ich so drüber nachdenke.... Unter- oder Übergewicht machen bei mir 80% aus, Gesicht den Rest... da gibt´s schon einige "Sahnestücke"


Franzi (31.10.05 14:04)
Ja, das Gesicht sollte in groben Zügen zusammen passen, hast recht.

Bei mir machen Augen ungefähr 90 % aus. Wenn die mir net gefallen oder nix aussagen, dann hat der ganze Mensch schon mal verloren. Es gibt echt viele tolle Männer auf dieser Welt, die mir aber leider überhaupt nicht zusagen, weil die mir vorkommen, wie hohle leblose Gestalten. Da kommt nix zurück, wenn man die so betrachtet.

Und ich hab feststellen müssen (auch wenn das oberflächlich ist), dass man mit ner bestimmten Frisur und einem gewissen Kleidungsstil auch einiges tun kann. Zu gestylte Männer sind auch scheiße, aber viele würden echt gut aussehen, wenn sie da mal so´n bisschen "aufpassen" würden.

Und ich gucke Männern komischerweise auch immer auf die Schuhe (das gibts auch eher selten).


dabolle (31.10.05 15:21)
Der Bezug lag eigentlich bei den grausamen Geschöpfen aus WA-FKB.

...hast aber recht. Das Gesicht ist mir schon wichtig. Sie sollte auch 1 unn 1 zusammenzählen können, mit ´nem hohlen "Modepüppchen" kann ich nix anfangen..hehe..

Aufgedonnert, na und ? Einige Frauen spachteln sich das Gesicht (Frau oder Malerfachgeschäft ?), schnüren sich die Möpse hoch (weniger ist oft mehr - was sind schon 75C) unn stecken sich in ´ne Pelle rein (anschließend muss se die Feuerwehr freischneiden).... bleibt doch am Besten zuhause oder fragt beim Zirkus ...

Bevor der Jungerichtich im Schwung kommt....STOPP !


Franzi (31.10.05 17:02)
Sei net so gemein zu den molligen übertrieben geschminkten Frauen. Vielleicht bist du irgendwann mal froh, dass du so eine kriegst, wenn´s keine vernünftigen mehr gibt.

Außerdem glaub ich dass die einfach alle kein Selbstbewusstsein haben und sich deshalb so aufdonnern. Vielleicht sollte man die eher bemitleiden dafür, dass sie unter ihrer "hocherotischen" Schale einen sehr schüchternen, fast schon langweiligen Kern haben


dabolle (31.10.05 17:11)
Jede Woche taucht min. ein neues Exemplar dieser Spezies auf. Wenn´s nix "vernünftiges" mehr gibt...mmmmmhh....

Dann wartet wohl der letzter Gang auf mich...ich geh ins Kloster. Dort widmet man sich Bier und Wein, statt Frau soll´s Enthaltsamkeit sein.


Franzi / Website (31.10.05 18:11)
Bier und Wein gehen auch net zu sehr an die Nerven wie eine Frau. Du wirst allerdings dann ein sehr dicker einsamer Mönch sein.

Naja, man muss Prioritäten setzen, sag ich ja immer. Ich werd bestimmt auch im Kloster enden.

Schwester Anne-Marie...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung